Willkommen

Herzlich willkommen in unserem Medizinischen Versorgungszentrum Limbach Füssen – Zentrum für Nieren- und  Hochdruckkrankheiten! Auf diesen Webseiten finden Sie wesentliche Informationen über unser Dialysezentrum sowie die angeschlossene Facharztpraxis für Innere Medizin und Nierenheilkunde.

Sollten Sie noch Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unser Team freut sich auf Ihre Fragen und Anregungen.

Unser Zentrum

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Limbach Füssen liegt im Ortsteil Bad Faulenbach in Füssen und wurde 2016 aus der Praxis von Dr. med. Martin Schweiger gegründet. Im Vordergrund unserer Tätigkeit steht eine individuelle medizinische Betreuung nach aktuellem Stand der Wissenschaft.

In unserer nephrologischen Ambulanz bieten wir eine umfassende medizinische Versorgung für Patienten mit Nieren- und Hochdruckerkrankungen. Unser Ziel ist es, das Voranschreiten Ihrer Nierenerkrankung aufzuhalten oder zumindest zu verlangsamen. Die Nephrologie hat viele Schnittstellen zu anderen Fachgebieten, weshalb interdisziplinäres Arbeiten zu unserem klinischen Alltag gehört. Der Kontakt zu Ihrem Hausarzt oder anderen mitbetreuenden Fachärzten wie zum Beispiel Diabetologen, Urologen und Kardiologen ist uns sehr wichtig. Ihre überweisenden Ärzte erhalten von uns regelmäßig Befundberichte und gegebenenfalls Therapieempfehlungen.

Bei weit fortgeschrittener Verschlechterung der Nierenfunktion bieten wir Ihnen in unserem Zentrum alle heute üblichen Formen der Nierenersatztherapie an, wie die Hämodialyse („Blutwäsche“), die Peritonealdialyse („Bauchfelldialyse“) oder die Vorbereitung zur Nierentransplantation in Kooperation mit den Transplantationszentren in der Umgebung.

Bei uns steht der Patient im Mittelpunkt. Unser freundliches und kompetentes Team aus Ärzten und Fachpersonal unterstützt Sie gerne in allen Belangen.

 

 

Ärzte

Dr. med. Philipp Ege Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
+
  • 2007-2012 Medizinstudium an der Universität des Saarlandes, Homburg/Saar
  • 2012-2013 Praktisches Jahr: Wahlfach Anästhesie am Caritasklinikum Saarbrücken
  • 2015 Dissertation unter der Leitung von Prof. Dr. med. Gunnar H. Heine zum Thema: Charakterisierung des phosphaturischen Hormons FGF-23 als kardialer Risikomarker und Reflektor der Phosphathomöostase
  • 2014-2020 Assistenzarzt an der Klinik für Innere Medizin IV, Nieren- und Hochdruckkrankheiten unter der Leitung von Prof. Dr. Danilo Fliser am Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg/Saar
  • 18.02.2020 Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
  • bis 31.03.2020 Funktionsoberarzt an der Klinik für Innere Medizin IV, Nieren- und Hochdruckkrankheiten unter der Leitung von Prof. Danilo Fliser am Universitätsklinikum des Saarlandes, Homburg/Saar
  • seit 01.04.2020 Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie und ärztlicher Leiter im MVZ Limbach Füssen, Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten | Dialyse

Mitgliedschaften in medizinischen Gesellschaften

Dr. med. Klaus-Peter Lange Facharzt für Innere Medizin, Dialyse, Hypertensiologie DHL
+
  • 1979-1986 Medizinstudium an der Universität Heidelberg, Heidelberg/Mannheim
  • 1985-1986 Praktisches Jahr: Wahlfach Anästhesie am Theresienkrankenhaus Mannheim (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg)
  • 1986 Dissertation unter der Leitung von Prof. Dr. med. W. Wundt zum Thema: Susceptibility of Pseudomonas aeruginosa to aztreonam in comparison to other pseudomonas-active beta-lactam antibiotics and gentamicin
  • 1986-1993 Assistenzarzt an der Klinik für Innere Medizin am Theresienkrankenhaus Mannheim (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg)
  • 24.02.1993 Facharzt für Innere Medizin
  • 1993-1997 Oberarzt an der Klinik für Innere Medizin, Schwerpunkt Nephrologie, Theresienkrankenhaus Mannheim (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg)
  • 09.06.1998 Abschluss des Dialyse-Kolloquiums, KV Nordbaden
  • 1998-1999 Facharzt für Innere Medizin, Dialyse im Dialysezentrum Schwetzingen, Dr. J. B. Frank
  • 1999-2000 Facharzt für Innere Medizin, Dialyse im Dialysezentrum Igersheim, Dr. Wunderle und Koll
  • 2001-2006 Facharzt für Innere Medizin, Dialyse im Dialysezentrum Immenstadt (Allgäu), Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. rer. nat. B. Nowak
  • Dezember 2005 Zusatzqualifikation Hypertensiologie DHL
  • 2006-2019 Facharzt für Innere Medizin, Dialyse im Dialysezentren Memmingen | Mindelheim | Leutkirch
  • seit 01.07.2019 Facharzt für Innere Medizin, Dialyse im MVZ Limbach Füssen, Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten | Dialyse

Mitgliedschaften in medizinischen Gesellschaften

Leistungen

Unser Schwerpunkt liegt auf der Prävention, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, die Ihre Nieren betreffen. Hierzu gehören neben eigenständigen Erkrankungen der Nieren auch eine Vielzahl an Erkrankungen mit Nierenbeteiligung, wie zum Beispiel rheumatische Erkrankungen oder Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Wir beraten Sie, wie Sie sich vor diesen Erkrankungen schützen können bzw. wie Sie das Voranschreiten Ihrer Erkrankung verlangsamen können.

Wir klären auffällige Beschwerden sowie veränderte Blut- und Urinwerte in Zusammenhang mit Störungen der Nierenfunktion. Wir unterstützen die hausärztliche Behandlung schwer einstellbarer Bluthochdruckpatienten und klären mögliche organische Ursachen.

Hierzu bieten wir unter anderem folgende diagnostische Leistungen:

  • Spezielle Laboruntersuchungen des Blutes und des Urins
  • Blutgasanalysen, Notfalllaboruntersuchungen und mikroskopische Blut- und Urindiagnostik vor Ort in unserem Labor
  • Sammelurindiagnostik mit Messung der Kreatininclearance, Bestimmung der Kochsalzausscheidung bei Bluthochdruck und Messung von steinbildenden Substanzen bei Nierensteinleiden
  • Umfangreiche Blut- und Hormondiagnostik bei Bluthochdruck
  • Automatisierte ambulante 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Duplexsonographie der Nierenarterien, Sonographie der Bauchorgane und des Retroperitoneums sowie Sonographie des Dialyseshunts oder des PD-Katheters

 

Als Internisten bieten wir neben der nephrologischen Diagnostik auch die übrige internistische Versorgung an:

  • Untersuchung des Herzens mit EKG (auch Langzeit-EKG)
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • Abklärung des Gefäßsystems inkl. Duplexsonographie von Halsschlagadern, Beinarterien und Beinvenen
  • Allgemeiner internistischer Ultraschall (innere Organe, Schilddrüse)

Zu unseren therapeutischen Leistungen gehören unter anderem:

  • Langzeitbetreuung von Patienten mit chronischer Nierenerkrankung zur Verhinderung der Dialysepflichtigkeit
  • Prävention und Therapie des akuten Nierenversagens, zum Beispiel bei Kontrastmitteluntersuchungen
  • Krankheitsspezifische Immun- und Chemotherapie, Behandlung von Blutarmut und Knochenstoffwechselstörungen, Infusionstherapie bei Eisenmangelanämie
  • Mitbetreuung von Patienten mit Diabetes mellitus zur Prävention und Therapie der diabetischen Nephropathie
  • Mitbetreuung von Patienten mit Fettstoffwechselstörungen
  • Beratung zur Auswahl und Dosierung von Medikamenten bei eingeschränkter Nierenfunktion
  • Einstellung therapieresistenter arterieller Hypertonie
  • Vorbereitung zur Nierentransplantation, Nachsorge nierentransplantierter Patienten und Steuerung der Immunsuppression nach Nierentransplantation
  • Durchführung aller gängigen ambulanten Nierenersatzverfahren wie Hämodialyse (HD), Hämodiafiltration (HDF) oder Hämofiltration (HF)
  • Isolationsdialyse bei infektiösen Patienten (MRSA, ESBL/MRGN, Hepatitis B/C, HIV)
  • Dialyse während des Aufenthaltes in: Rehaklinik Pfronten, Fachklinik Enzensberg, Fachklinik König Ludwig etc.
  • Peritonealdialyse mit individueller Schulung und Training des Verfahrens, verschiedene Formen der Peritonealdialyse (CAPD, APD, IPD, CCPD, NIPD), Peritonealdialyse in der Behandlung therapieresistenter Herzinsuffizienz
  • 24 Stunden Rufbereitschaft für unsere Hämodialyse- und Peritonealdialysepatienten

Feriendialyse

Die Lage unseres MVZ inmitten der herrlichen Ferienregion im Ostallgäu ermöglicht Ihnen einen sorgenfreien Urlaub in Bayern. Wir sind spezialisiert auf Feriendialyse und beraten Sie gerne bei Ihrer Urlaubsplanung. Bezüglich einer Unterkunft wenden Sie sich bitte an die zuständigen Tourismusverbände.

Unser MVZ mit Dialyse liegt im Kurgebiet Bad Faulenbach, einem Ortsteil von Füssen, und ist bequem mit dem PKW (Parkplätze direkt am Eingang) oder zu Fuß erreichbar. Es befindet sich im selben Gebäude wie das Aktiv Hotel Schweiger.

Die natürliche Idylle des Allgäus mit seinen Bergen, Wiesen, Bächen und Seen lädt zu jeder Jahreszeit – egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – zu einem erholsamen Aufenthalt ein. Die Ferienlandschaft Füssens und speziell des Naturparkes Faulenbacher Tal mit seinen ebenen Kurwegen ermöglicht es Ihnen, abzuschalten und neue Energie zu tanken.

In nur wenigen Gehminuten kommen Sie entlang des verkehrsfreien Lechuferweges in die historische Altstadt von Füssen – eine Stadt mit einer über 2000-jährigen Geschichte. Ein breites Kulturangebot und die nur 4 Kilometer entfernten Märchenschlösser König Ludwigs werden Sie begeistern.

Unser Team freut sich auf Ihren Besuch.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus Gastdialysen aktuell nur begrenzt und nur unter erhöhtem organisatorischen Aufwand anbieten können.

Zum Schutz unserer Patienten und unseres Personals gelten besondere Hygienevorschriften in unserem Zentrum und es wurden Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um Erkrankungen in unserer Einrichtung vorzubeugen.

Wir behalten uns aktuell ausdrücklich vor, die aktuelle Lage kurzfristig einzuschätzen und zu entscheiden, ob unter den gegebenen Umständen eine Behandlung in unserer Einrichtung möglich ist.

Bei Fragen und für die organisatorische Planung kontaktieren Sie uns gerne per Mail an dialyse@nierenzentrum-fuessen.de oder telefonisch unter +49 8362 300 55 70

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

 

Sprechzeiten

Öffnungszeiten unserer Praxis

Montag08:00 12:00 Uhr14:00 17:00 Uhr
Dienstag08:00 12:00 Uhr            
Mittwoch08:00 12:00 Uhr14:00 17:00 Uhr
Donnerstag08:00 12:00 Uhr            
Freitag08:00 12:00 Uhr14:00 17:00 Uhr
Termine außerhalb der regulären Sprechstunde gerne auf Anfrage

 

Öffnungszeiten unserer Dialyse

Montag07:00 18:00 Uhr
Mittwoch07:00 18:00 Uhr
Freitag07:00 18:00 Uhr

Kontakt

MVZ Limbach Füssen GmbH
Schwärzerweg 3
87629 Füssen

Anfahrtsweg berechnen